gemeinnütziger Verein

Selbsthilfegruppe für Menschen mit Depressionen

Wir eine Gruppe Betroffener haben wohnortnah eine Selbsthilfegruppe gegründet um uns auszutauschen, gegenseitig zu unterstützen und uns über Therapieansätze zu informieren. Wir  treffen uns regelmäßig vierzehntägig am Samstag im Pfarrheim in Röhrnbach.

Schauen Sie in unserem Kalender nach dem nächsten Treffen.

Am Anfang des Gruppentreffens steht ein Koordinationstraining mit Stöcken machen. Dieses Training ist eine tolle, spielerische Konzentrations- und eben Koordinationsübung, macht “den Kopf frei” und wir haben viel Spaß dabei.

Für wen ist unsere Gruppe geeignet?

Für  Betroffene mit Depressionen, Borderline-Symptomatik, Angstzuständen und/oder Burnout oder ganz einfach Menschen, die eben eine schwierige Zeit durchleben;

wenn du auch Empfindungen wie diese kennst oder gerade erlebst

Keiner von uns soll sich mit dieser Krankheit allein gelassen fühlen!

 

Der Verein Hope e.V. Beratungs- und Trainingszentrum berät auch beim Finden eines geeigneten Therapieplatzes.

Wer Interesse hat kann unter 08582 483 Kontakt aufnehmen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*