gemeinnütziger Verein

Depression: Kampf gegen die Dunkelheit – Faszination Wissen – ganze Sendung

Depression – Jeder fünfte Deutsche leidet im Laufe seines Lebens irgendwann mal an einer Depression. Depression ist eine Krankheit mit vielen Gesichtern und vielen Ursachen. Heilbar aber auch heimtückisch. Heimtückisch deshalb, weil sie nur schwer zu diagnostizieren ist.

Nicht nur für Laien ist es schwer zu unterscheiden, ob es sich nur um einen realtiv belanglosen Durchhänger handelt oder um eine Depression. Deshalb neigen auch viele dazu, durchaus ernstzunehmende Symptome zunächst herunter zu spielen. Eine Verhaltensweise die manchmal “russischem Roulette” ähnelt. Nicht wenige, die davon “überfallen” wurden, beendeten ihr Leben mit einem Suizid. Bevor sie überhaupt die Chance einer Diagnose hatten. Der Film gibt Einblick in den Kampf gegen die Dunkelheit der Depression.

Forscher bemühen sich emsig darum, die Diagnose einfacher zu machen. Denn liegt die Diagnose erst einmal vor, kann man mit einer Therapie beginnen. Psychotherapie ist ein wichtiger Baustein im Kampf gegen die Depression. Beratungs- und Trainingszentrum Hope e.V. nimmt sich diesem Thema an. Unsere Selbsthilfegruppe möchte Betroffenen eine Anlaufstelle bieten und ist behilflich bei der Suche nach einem kassenärztlichen Therapeuten. Folgen Sie dem Link unter dem Film.

Selbsthilfegruppe für Menschen mit Depressionen

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*