gemeinnütziger Verein

Selbstverteidigung

Trainings-Programm zur Selbstverteidigung

Wir starten wieder:

Am Samstag, den 06.01.2018 mit dem Selbstbehauptungs-Training für Kinder von 6 – 14 Jahre.
Am Dienstag, den 09. 01. 2018 mit dem Selbstverteidigungs-Training für Frauen und Männer sowie Jugendliche ab 14 Jahre.
Am Sonntag, den 18. Februar bieten wir  einen Selbstverteidigungs – Basic- Kurs  speziell für Frauen von 13:00 – 17:00 Uhr

Neu!!!

ab Mittwoch, 10. Januar 19:00 bis 20:30 Uhr
PROTACTICS MSE-Training (Modern Selfdefence Education) unter Leitung von Manfred Resch

 

ab Montag 29.01.2018, 19.00 bis 20.00 Uhr
und  Donnerstag, 01.02.2018 18:00 bis 19:00 Uhr
SLING-Training* mit Bobby Nils.

 

Regelmäßig bieten wir an:

Krav Maga-Training  mit Helmut
Dienstag und Donnerstag von 19:00 – 20:30 Uhr
PROTACTICS MSE-Training mit Manfred
 Mittwoch von 19:00 – 20:30 Uhr
Kinder-Selbstbehauptungs-Training
Samstag  14-tägig  von 14.00 – 16:00 Uhr
High Intensity Training ( HIT -Training) mit Helmut
Samstag 14-tägig von 16:00 – 17:00 Uhr
Koordinationstraining mit Helmut 
Dienstag von 18:00 – 19:00 Uhr
Sling-Training mit Bobby
Montag von 19:00 – 20:00 Uhr; Start ist am 29. 01. 2018
Donnerstag von 18:00 – 19:00 Uhr
„Schlingentraining“ ist einfaches Ganzkörpertraining, für jeden geeignet mit vielen Übungsvarienten, das Fitnesslevel kann so ganz individuell optimiert werden.

 

Nähere Einzelheiten zu dem Programm:
www.hope-zentrum.de und facebook,
Helmut Standfuß unter Tel. 0151 12811551
Manfred Resch unter Tel. 0151 505 09377

Impressionen – Hope Selbstverteidigung

Bei Hope trainieren wir Selbstverteidigung nicht zum Selbstzweck. Unser Training ist viel mehr gleichzeitig eine wirksame Strategie in der Gewalt- und Suchtprävention. Insbesondere in der Verbindung mit dem Training gegenseitiger Wertschätzung und respektvollem Umgang miteinander.

Dieses sowohl körperliche als auch geistige Training integrieren wir auch in unsere Programme zur Familien- und Jugendarbeit. Damit werden Aggressionen massiv abgebaut. Selbstwerte, Wertschätzung für Andere und Verantwortungsbewußtsein dagegen werden entwickelt und gefördert.
Mehr erfahren [ ... ]

Spezial-Training-Workshop: Selbstverteidigung gegen Schnitt und Stichwaffen

Sonntag, den 26. November 2017 14:00 – 18:00 Uhr

Das YCF! Basic Knife Defense Training ist ein Spezial-Training das als Workshop durchgeführt wird. Teilnehmen können alle Interessenten ab 16 Jahre.

Das Training ist eine kompakte und zugleich eine fundierte Einführung in den Themenbereich *“Verteidigung gegen Angriffe mit Stich- und Schnittwaffen“*.  Ziel ist es, sich für die stets lebensgefährliche Bedrohung mit derartigen Angriffe zu sensibilisieren.
Mehr erfahren [ ... ]