gemeinnütziger Verein

Messerangriffe überleben

YCF! Basic Knife Defense Training ist ein Spezial-Training, das als Workshop durchgeführt wird.

  am Sonntag, den 29. April

  ab 14:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr

 

 

 

 

 

Teilnehmen können alle Interessenten ab 16 Jahre.

Das Training ist eine kompakte und zugleich eine fundierte Einführung in den Themenbereich 
Verteidigung gegen Angriffe mit Stich- und Schnittwaffen.

Das Messer ist neben der Schusswaffe eine der gefährlichsten Waffen , denn es kann leicht versteckt und schnell als Waffe eingesetzt werden. Es kann damit jemand blitzschnell aus jeder Richtung angreifen. Das Ziel ist es, sich für die stets lebensgefährliche Bedrohung mit derartigen Angriffe zu sensibilisieren.
Dabei werden bestimmte taktische und technische Prinzipien erarbeitet, die durchaus dazu geeignet sind auch im Falle von Angriffen mit Stich- und Schnittwaffen eine erfolgreiche Selbstverteidigung sicher zu stellen.

Ihr braucht bequeme Sportkleidung, Hallenschuhe mit heller Sohle, und ein altes, weißes T-Shirt, das auch kaputt gehen darf.

Der Workschop dauert 4 Stunden und kostet
pro Teilnehmer 40 € inkl. Getränke

Anmeldung erbeten. Max 16 Teilnehmer

Anmeldung und mehr Info
bei Helmut Standfuß unter 015112811551

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*